Logo

Die Tafel Erftstadt öffnet wieder!

Liebe Erftstädter,
die Tafel öffnet wieder!

Hier ein paar sehr wichtige Hinweise:

  • Für alle Kundinnen und Kunden besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasenschutzes!
  • Es muss immer ein Abstand von 1,50 m untereinander eingehalten werden.
  • Geld muss abgezählt da sein, es wird nicht gewechselt. Dies bedeutet, dass nur 1 Euro-Geldstücke angenommen werde können.
  • Der erste Ausgabetag ist der 02.06.2020 in Kierdorf, an diesem Tag ausnahmsweise um 15:30 Uhr, ansonsten bis auf Weiteres bereits um 10:00 Uhr.
  • Die Ausgaben in Lechenich und Liblar finden statt wie bisher.

Durch die o.g. Schutzmaßnahmen werden die Ausgaben aller Voraussicht nach länger dauern, wir bitten daher um entsprechende Geduld.
Die Tafel Erftstadt bedankt sich auf diesem Weg bei allen emsigen Helferinnen und Helfern, die an der Aktion der AWO teilgenommen haben!

Mit freundlichen Grüßen,
Das Team der Tafel Erftstadt

Drucken

Herzlichen Dank an den FC-Fanclub "Jetz jeht et loss!"

Auch in diesem Jahr hat sich der FC-Fanclub "Jetz jeht et loss!" für die Tafel Erftstadt eingesetzt.
Clubintern und durch weitere Aktionen wurde Geld gesammelt. Von diesem Geld wurden Lebensmittel gekauft, die dann der Tafel als Sachspende zur Vefügung gestellt wurden.

Die Tafel Erftstadt bedankt sich herzlich dafür und wünscht allen Club-Mitgliedern für die Zukunft alles Gute!

Drucken

Helfen Sie mit!

Freundliche Mitarbeiter sind herzlich willkommen bei unserem sozialen Einsatz!

Getreu unserer Philosophie:

Einem Menschen geben was er braucht.
Ein Stück Brot, ein Lächeln, ein offenes Ohr.
JETZT!
Nicht irgendwann!

Wer weitere Informationen haben möchte, kann sich unter 02235/43938 bei Jürgen Diers oder unter 02235/73177 bei Sabine Ricken von der Erftstädter Tafel erkundigen.

 

Drucken

Hauptmenü

free accordion joomla menu